Kontakt

Sie haben eine Frage oder wünschen einen Rückruf? Dann schreiben Sie uns unter Angabe Ihrer Kontaktdaten.

Um Ihre Anfrage beantworten zu können, müssen alle mit einem Stern gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden.

Sie können uns auch unter +49-9381-718846 anrufen oder senden Sie uns eine eMail an info@genesis-import.de

10 Gewerbering-Süd
Schwarzach am Main, BY, 97359
Deutschland

+49-9381-718846

Unzufrieden mit den am Markt verfügbaren Zelten begann James Baroud vor über 20 Jahren mit der Entwicklung eigener Hartschalen- und Klappzelte und seit dem stehen diese für innovative und praktische Lösungen.

Vango Sonnensegel und Vorzelte

Vorzelte für James Baroud-Hartschalenzelte

Immer wieder erhalten wir die Anfrage nach Vorzelten für die James Baroud-Hartschalenzelte. James Baroud selber bietet hier bisher keine Lösung an. Wir haben uns auf dem Markt umgesehen und empfehlen aus eigener Erfahrung die Zelte von Vango, einem Unternehmen aus Schottland. Zum einen passen sie farblich perfekt zu den James Baroud-Zelten, aber insbesondere haben sie uns durch die technischen Detaillösungen überzeugt. Meist sind es nur Kleinigkeiten, aber sie machen den Auf- und Abbau und die Nutzung der Zelte viel einfacher. Und dank der AirBeam genannten Luftschläuche ist der Aufbau der Vorzelte sehr schnell erledigt. Kein mühsames Zusammenstecken und Einfädeln eines Gestänges in den Zeltstoff, sondern lediglich das schnell durchgeführte Aufpumpen von drei Luftschläuchen ist notwendig und schon steht das Zelt.


Über Vango

Seit 1966 entwickelt Vango Outdoor-Ausrüstung für einen weiten Kundenkreis. Zum Produktportfolio gehören Zelte, Bus- und Caravan-Vorzelte, Luftmatratzen und Schlafsäcke, Rucksäcke, Camping-Möbel, Kochgeschirr und Ausrüstung sowie Schuhe. Aus Schottland kommend versteht sich Vango dabei auf Wetterverhältnisse aller Art wie Wind und Regen. Technologisch immer vorne dabei ist Vango stolz auf die eigene Forschung und Entwicklung, die zu vielen bahnbrechenden und innovativen Produkten geführt hat.


Sonnensegel

Am Dachzelt oder Fahrzeug befestigt überspannt das Sonnensegel eine Fläche von 2 Meter Breite und 2,15 Meter Tiefe und bietet Schutz vor Sonne oder Regen. Die Befestigung am Dachzelt oder Fahrzeug erfolgt mittels einem 6 mm-Keder. Vorne wird das Sonnensegel von einem mehrfach abgespannten Bogen aus Aluminium-Gestänge getragen. Durch intelligente Detaillösung sind der Aufbau und das Abspannen sehr einfach und in kurzer Zeit erledigt.

Technische Merkmale

Hergestellt wird das Sonnensegel aus Sentinel Comfort 150, einem hochqualitativen und langlebigem Polyester-Stoff. Er fühlt sich nicht nur gut an, sondern ist auch sehr haltbar. Die PU-Beschichtung macht in hochgradig wasserdicht. Das 150D-Material ist feuerhemmend und entspricht dem EN5912 Sicherheitsstandard.

Das Vango PowerLite 7001-T6 Aluminium-Gestänge ist leicht, kompakt und flexibel und trotzdem sehr robust. Das Line-Lok® System mit speziellen Seilspannern macht das Abspannen des Haltebogens sehr einfach und sicher. Die stabilen Rock Peg-Heringe können auch auf harten Böden verwendet werden.

Für die Befestigung ist das Sonnensegel mit einer 6 mm-Keder ausgerüstet.

Abmessungen

Das Sonnensegel hat eine Breite von 200 cm am Fahrzeug und 250 cm am Boden des Haltebogens. Die Tiefe beträgt 215 cm, die Höhe des Haltebogens 240 cm.

Das Packmaß beträgt 73 x 11 x 11 cm, das Gewicht 3,0 kg.

Befestigung

Die James Baroud-Dachzelte haben keine speziellen Aufnahmen für einen Zeltkeder oder zur Montage einer Kederschiene. Wir empfehlen für die Befestigung eine Aluminium-Kederschiene mit einem Innendurchmesser von 7,5 bis 8 mm. Die Kederschiene kann am einfachsten mittels Montageklebeband außen am Dachzelt befestigt werden.

Preis

179,90 Euro


Vorzelt Kela III Tall

Das Kela III ist Vangos Top-Vorzelt und das Vorzeigemodell. Das aufgewertete 420D Double Ripstop Material macht es noch widerstandkräftiger als seine Vorgänger es schon waren. Das Material in Verbindung mit Vangos AirBeam® Gestänge und dem TBS System machen es unglaublich resistent gegen Wind und andere Wettereinflüsse. Mit einem Eingang auf jeder Seite der Anschlussschleuse ist es perfekt ausgestattet, um bei schlechtem Wetter trocken und wohlbehalten in das Zelt, das Fahrzeug oder ins Dachzelt zu kommen, ohne eines von beidem nass und dreckig zu machen. Das Kela III ist ein modernes, perfekt ausgestattetes Vorzelt, das Ihre Fahrzeug-Dachzelt-Kombination vollendet.

Technische Merkmale

Die beiden AirBeam genannten Luftschläuche schaffen eine starke und starre Zelt-Struktur. Der Aufbau ist mit der mitgelieferten AirBeam-Pumpe mit Doppelhub und dem AirSpeed®-Ventilsystem mit optimaler Positionierung sehr einfach und schnell erledigt. Mit dem Manometer und dem Überdruckventil an der Pumpe ist immer der richtige Druck im Zeltschlauch. Eine Air-Beam-Querstreben dient zur Stabilisation des Daches. Sie wird mittels Klettband in Position gehalten.

Die großen Diamond Clear PVC-Fenster sorgen für maximales Helligkeit im Zelt und guten Ausblick. Bei Bedarf können die Fenster durch Vorhänge blickdicht verschlossen werden. Die sogenannte Flexi Tür kann nach Bedarf komplett oder zur Hälfte geöffnet werden. Vorder- und Seiteneingang sind mit einem Moskitonetz versehen. Die große Eingangstür kann dank integrierter Ösen mit zusätzlichen Zeltstangen als Sonnensegel bzw. Markise aufgestellt werden. Durch die im unteren und oberen Bereich integrierten AirZone-Ventilationsöffnungen kann die Luft im Zelt perfekt zirkulieren und vermindert somit die Kondensation im Zelt.

Die große Tür vom Zelt zur Übergangsschleuse zum Fahrzeug kann zusammengerollt werden wenn um einen großen Zugang zu Fahrzeug oder Dachzelt zu erhalten. Wird das Vorzelt vom Fahrzeug abgekoppelt, dann lassen sich die Wände der Übergangsschleuse komplett aufrollen.

Die Bodenplane ist vollständig in das Zelt eingenäht. Das sorgt für Sauberkeit und hält Ungeziefer außen vor. Ein Kabeldurchgang mit Reißverschluss dient dazu ein Stromkabel in das Zelt zu führen ohne die anderen Eingänge zu blockieren. Im Dach sind Hängepunkte für Zeltlaternen vorhanden.

Hergestellt wird das Vorzelt aus Sentinel Pro 420, einem hochqualitativen 420D Doppel-Ripstop Polyester-Stoff. Er ist außergewöhnlich stabil, langlebig und widerstandsfähig gegen Sonne, Wind und Regen. Er ist atmungsaktiv und lässt für einen angenehmeren Schlaf Kondensation entweichen. Die Ripstop-Verstärkungen erhöhen die Langlebigkeit und verhindern, dass sich Schnitte oder Risse weiter ausbreiten. Für den Zeltboden wird ein 300D Polyester Oxford-Stoff verwandt. Er verbindet geringes Gewicht mit hoher Haltbarkeit. Sämtliche Zeltstoffe sind feuerhemmend. Alle Nähte sind werkseitig getaped und somit wasserdicht. Alle Vango-Zelte werden in einem zertifizierten Wind und Regen Test-Center geprüft. Jedes Zelt erfüllt die europäischen Norm EN5912.

Vangos patentiertes TBS®II (Tension Band System) wird bei allen Tunnel-Konstruktions-Zelten verwendet. Es stabilisiert das Zelt und das Gestänge bei extremen, richtungswechselndem Wind um das Vielfache. Bei schönem Wetter kann das Gurtsystem durch Clips entfernt werden um den Wohnkomfort im Zelt zu erhöhen. Die Gurte sollen nur soweit gespannt werden dass sie leicht unter Zug stehen, aber nicht das Gestänge bzw. die Zeltform deformieren, so kann das System perfekt mit dem Wind arbeiten.

Die Abspannleinen halten das Zelt optimal in Positionen und sorgen für Stabilität und Spannung. Die Line-Lok® Seilspanner macht das Spannen sehr einfach. Die Abspannleinen sind reflektierend ausgerüstet um in der Dunkelheit besser gesehen zu werden und die Gefahr des Stolpers zu verringern. Klettbänder helfen die Leinen nach dem Abbau einfach zu verstauen.

Für die Befestigung ist das Vorzelt mit einer 6 mm-Keder ausgerüstet.

Abmessungen

Das Vorzelt Kela III Tall  hat eine Breite von 310 cm und eine Tiefe 370 cm, die Höhe beträgt 213 cm. Der Anschluss an das Fahrzeug bzw. das Dachzelt ist für eine Höhe von 230 bis 295 cm ausgelegt. Bei höher montierten Dachzelten liegt die Übergangsschleuse evtl. nicht mehr vollständig am Boden auf.

Das Packmaß beträgt 78 x 36 x 37 cm, das Gewicht 17,5 kg.

Befestigung

Die James Baroud-Dachzelte haben keine speziellen Aufnahmen für einen Zeltkeder oder zur Montage einer Kederschiene. Wir empfehlen für die Befestigung eine Aluminium-Kederschiene mit einem Innendurchmesser von 7,5 bis 8 mm. Die Kederschiene kann am einfachsten mittels Montageklebeband außen am Dachzelt befestigt werden.

Optionen

Zeltunterlage

Die Zeltunterlage dient dem Schutz des integrierten Zeltboden des Vorzelts vor Verschmutzung sowie Rissen und Löcher durch Steine oder andere Gegenstände auf dem Boden. Sie hat die gleiche Größe wie das Vorzelt und erleichtert das Aufstellen des Zeltes da die benötigte Grundfläche sofort sichtbar wird. Zudem wird das auf der Unterlage ausgebreitete Vorzelt nicht verschmutzt. Aus Polyethylen hergestellt ist die Unterlage langlebig und leicht abwaschbar. Sie wird mit einer eigenen Packtasche geliefert damit das Zelt sauber bleibt.

Zeltteppich

Der Zeltteppich macht aus Ihrem Zelt ein Zuhause mit mehr Wärme und Gehkomfort. Bestehend aus gewebter, haltbarer Nylon-Deckschicht, Schaumstoffkern für zusätzliche Isolierung bei kaltem Boden und mehr Komfort, wasserdichter und Anti-Rutsch-beschichteter Polyethylen-Boden. Leichte Ausrichtung durch Eckmarkierung. Der Zeltteppich ist leicht zu reinigen, durch Bürsten, Saugen oder mit einem feuchten Tuch. Er wird mit handlicher und geräumiger Tragetasche geliefert.

Schlafkabine

Die Kabine für extra Privatsphäre beim Schlafen im Vorzelt, als abgetrennten Stauraum oder als Umkleidekabine. Hergestellt aus atmungsaktivem Polyester-Material mit einem Mosikitonetz an beiden Türen. Kann auf beiden Seiten des Vorzeltes befestigt werden.

Alternative Ausführungen

Für die Befestigung des Vorzeltes direkt am Fahrzeug anstatt am Dachzelt ist das Kela III auch in den beiden Ausführungen Low und Standard lieferbar. Low ist für eine Montagehöhe der Kederschiene von 180 bis 210 cm ausgelegt, Standard für 205 bis 235 cm.

Preis

Kela III Tall: 849,90 Euro

Zeltunterlage: 59,90 Euro

Zeltteppich: 109,90 Euro

Schlafkabine: 89,90 Euro


Alle Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versand, Stand 12. Februar 2017, Irrtum vorbehalten